zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Nur Engel sind schwul

beendet
Genre: Comedy

Klappentext: Das war ihm noch nie passiert: Da blickt Toby auf offener Straße einem Schönling hinterher und schon rennt er – filmreif – gegen ein Straßenschild. Als er wieder zu sich kommt, kümmert sich hingebungsvoll ein geheimnisvoller Kerl um ihn. Aber etwas an diesem Marky ist seltsam. Wer ist dieser guttaussehende Retter mit den überirdischen Augen? Toby ahnt in diesem Moment noch nicht, dass er einem Wesen begegnet ist, das ihn hinter die Kulissen er Welt blicken lässt … Eine humorvolle Geschichte mit einem etwas anderen Blick auf das Thema: Warum bin ich schwul?

Informationen zum Autor

Oliver
  • Name: Oliver (Weitere Stories und Gedichte)
  • Richtiger Name: Oliver J. Richtberg
  • Über meine Art zu Schreiben: »Es ist schon seltsam. Am Anfang weiß ich oft nur ein Detail und während ich schreibe entwickeln sich Notwendigkeiten und Zusammenhänge ganz von allein. Das Schreiben ist wie ein Forschen nach Wahrheit. Am Ende hat man etwas entdeckt. Dann ist es gut.«
Story-Teile Formate
Story
06.08.2003
Online lesen PDF-Datei EPUB-Datei