zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Almost nothing - Fast nichts

beendet
Genre: Drama, Lovestory

Klappentext: Jakob, Sohn aus gutem Hause, und Frederik kennen sich aus der Schule und werden ein Paar. Mittlerweile steht Freddy kurz vor dem Abi und Jakob studiert bereits. Beide genießen ihre Zweisamkeit bei Jakob, dessen Eltern gerade im Urlaub sind. Doch ihr Glück liegt plötzlich in Trümmern. Frederik wird im Bad von Unbekannten niedergeschlagen und als er zu sich kommt fehlt von seinem Jacky jede Spur. Erst nach ein paar Tagen bekommen Jakobs Eltern und er Gewissheit, sie erhalten eine Lösegeldforderung. Jakob selbst glaubt nicht mehr daran, die Sache zu überleben und fügt sich den täglichen Misshandlungen. Doch dann erhält er Hilfe von unerwarteter Seite. Aber kann er dem sadistischen Mörder Mac entkommen?

Informationen zum Autor

Gaius
  • Name: Gaius (Weitere Stories und Gedichte)
  • Richtiger Name: nicht angegeben
  • Meine Lieblingsstory: »must have a 'dragon inside'. Sorry, aber ich steh auf die Viecher.«
Story-Teile Formate
Story
10.04.2010
Online lesen PDF-Datei EPUB-Datei