Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Lebenskerze

von Swen

Sie brennt und brennt so hell und klar,
lässt dich vergessen was einst war.
Gibt dir Wärme, und ihr Licht.
An sich selber denkt sie nicht.

Kanntet ihr sie überhaupt?
Dachtet ihr sie war vertraut?
Sie gab und gab, nahm niemals an,
womit meines Liebsten Leid begann.

Nun... es ist egal.
Beendet ist bald seine Qual.
Denn bald ist sie herab gebrannt,
dann hat niemand je ihr Leid gekannt.

Nur in mir wird er noch weiter Leben,
Erinnerung wird Leben geben.

Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Siebenundsechzig minus Vierundsechzig?