Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Ein Freund!

von Sandra

Du zweifelst mich immer an.
Doch deine Zweifel helfen mir mich selber zu finden.
Du lachst über mich.
Doch aus deinem Lachen höre ich Achtung heraus.
Du magst mich, weil ich bin wie ich bin.
Doch du würdest es nie sagen.
Zu viele Worte die nie gesagt werden.
Warum nicht?
Ist es die ewige Angst sich bloß zu stellen?
Die ewige Angst Gefühle zu zeigen?
Es tut weh.
Manchmal so unglaublich weh.
Doch ich kenne dich.
Besser als du denkst.
Und darum, genau darum,
will ich dich nie verlieren.

Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Einundachtzig minus Zweiundfünfzig?