Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Herzschlag

von qm

Meine Augen sind geschlossen
das Bild von dir ist klar
ich sehe dich klar vor mir
dein Duft hängt irgendwie noch immer in der Luft

Ich atme dich ein
und die Leidenschaft zieht mich voll wieder in deinen Bann
in eine kurze Ewigkeit
geradeaus in die Vergangenheit

100 Herzschläge weg von dir
ist alles noch so klar

Und ich bin gerannt
an den Rand meiner Träume, wo uns nichts trennt
eine Reise in den Himmel, wo jeder alles findet
du sagst, da bin ich eine Wolke und du der Wind

Die Zeit brauch keine Zeit um durchzuatmen
und das was mir jetzt noch bleibt
ist die letzte U-Bahn bei der Station ums Eck
und, dass der eine dem anderen schreibt – vielleicht

1000 Herzschläge weg von dir
ist schon alles nicht mehr so, wie es vorhin noch gerade war

Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Fünfundsiebzig minus Siebenundsechzig?