Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Die Welt, die sich stetig dreht

von Nuada

Hat das Leben denn einen Sinn
auf der Welt, die sich stetig dreht
Das Leben, es läuft an mir vorbei
ich bleibe auf meinem Platze steh´n
Steh´n geblieben
Doch es geht weiter
ohne mich !

Das graue Wetter dieser Tage
spiegelt sich wieder in meinem Gesicht
Zu vieles ist in meinen Kopf gelangt
durch diese Gedanken mein Leben zerbricht

Steh´n geblieben
Doch es geht weiter
Ohne mich!

Der Puls der Welt, er hämmert vor sich hin
mein Herz doch in einem anderen Rhytmus schlägt
Die Menschen, sie strömen an mir vorbei
Doch ich bin verloren in der Zeit

Steh´n geblieben
Doch es geht weiter
Ohne mich !

Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Achtzig minus Zehn?