Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Gefangen in deiner Welt

von Malte

Du bist gefangen in einer Welt
Die du dir selbst geschaffen hast
Du bist gefangen in einer Welt
Die dir keinen Ausweg lässt
Du bist gefangen in einem Konstrukt
Das dir beweist
Das alle Anderen schuld sind
Das alle Anderen dumm sind
Das du was Besseres bist

Du begegnest mir mit deinen Themen
Um sie zu meinen zu machen
Du suchst Fehler in meinem Tun
Um sie mir vorzuhalten
Dies ist die Art wie du dich über mich stellst
Wie du die Trennung von mir bewältigen willst
Wie du dein Handeln ertragen willst

Du machst mich verantwortlich
Für alles was kaputt gegangen ist
Du machst mich verantwortlich
Für das was du gegen mich unternimmst
Du machst mich verantwortlich
Für deine Unfähigkeit
Die Verantwortung
Für deine Entscheidungen zu tragen
Für dein Leben zu tragen

Ich habe dir alles zurückgegeben
Was ich für dich getragen habe
Was ich für dich ertragen habe
Ich stehe direkt außerhalb
Deines konfusen gedanklichen Strudels
In den du mich hineinziehen willst
Noch immer hineinziehen willst
Denn ich habe mich abgegrenzt
Denn ich bin frei
Ich habe alle Möglichkeiten
Ich habe die Wahl
Ich lebe
Und das erträgst du nicht!

Ich wünsche das du einst erkennst
Was du tun musst
Um dich selbst zu befreien
Um nicht mehr gefangen zu sein
Um wieder frei in der Welt zu sein.
















Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Zweiunddreißig mal Drei?