Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Betrug

von lost-angel

Der erste Gedanke,
Betrug,
er findet im Kopf statt.
Dann denkst du nach,
kannst du es riskieren?
Dir fehlt der Mut,
aber verzichten willst du nicht.
Du lässt deine Gedanken spielen,
deine Phantasie überwältigt dich.
Es gefällt dir.
Aber du willst mehr.
Realität und Fantasie,
ist doch ein Unterschied.
Immer mehr traust du dich,
ein flüchtiger Blick,
nette unbedeutende Worte,
eine kleiner Kuss auf die Wange.
Du fühlst dich sicher.
Dann wagst du mehr.
Du küsst, du begehrst,
verzehrst dich, willst Sex.
Immer öfter willst du ihn,
den fremden Körper,
der dir nicht gehört.
Dann redest du dir ein,
dass du sie/ihn liebst.
Ein Trugschluss.
Jetzt ist es aus,
deine Beziehung hat Risse,
du siehst nicht,
dass du sie schließen musst.
Bald ist es vorbei.
Doch dir ist das egal.

Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Sechzehn plus Vier?