Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Atemlos

von Lorenz Toran Looke

Laß Dir die Seele nicht entgleiten, in der Hektik Deiner Zeit, sonst verlierst Du Deinen Atem.

Das greifbare Glück liegt in den wunderbaren Momenten, die uns täglich begleiten.

Das langfristige Glück finden wir in der Selbsterkenntnis, die tief in unserer Seele wohnt.

Wir müssen in dem Bemühen um uns selbst sehr viel sorgfältiger sein, einfach nur da sein reicht hier nicht aus.

Langfristige Ziele sind nur durch die greifbaren Lernerfolge zu erfahren, und wir sollten mutig genug sein, um uns beherzt den Weg zu weisen.

Laß Dir die Seele nicht entgleiten, in der Hektik Deiner Zeit - lerne ein selbstloses Leben zu führen.

© LTL 2008

Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Acht mal Sieben?