Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Oh, du fröhliche

von Joachim

Der Baum hat keine Nadeln mehr,
Das Weihnachtfest ist lange her.
Die letzten Böller sind verklungen,
Das Neujahrslied ist auch gesungen.
Mitten im Juni man hier jetzt steht
Merkt man wie schnell die Zeit vergeht.
Und ehe man sich dann mal umgedreht
Weihnachten wieder vor der Türe steht.

Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Vierzig geteilt durch Vier?