Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

ohne dich.

von inawankenina

Manchmal frag ich mich,
ist mein Leben besser ohne dich?

Wo warst du als die welt zerbrach
Und ich in ihrer Mitte lag?
Wer bist du, dass du mich belügst,
anklagst, hasst und betrügst?
Wer will hören was du sagst?
Dich die nächte damit plagst
Zu zeigen, wer du wirklich bist.

Und ich frage mich,
ist dein leben besser ohne mich?
Wo war ich als du mir versprachst,
dass die Welt niemals zerbrach?!
Wer bin ich, dass ich nicht gehört,
als deine lügen mich betört.
Wollt ich hören was du sagst,
in der Nacht als du von Liebe sprachst?

Und wo warst du zu jener Zeit,
als ich noch zur Liebe bereit?
Ich will nicht wissen, wer du bist.
Denn dies ist, was vergangen ist.

Und so frage ich mich,
was wär mein Leben ohne dich?

Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Zwei mal Achtzehn?