Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Ein Licht im Dunkel

von Guybrush

Die schlimmsten aller Schmerzen
Sind die der Einsamkeit im Herzen,
Du spürst eine Leere,
eine unglaubliche Schwere
Niemals wirst du verstehen,
Warum musste sie gehen
Du versuchst zu begreifen,
Trauer lässt uns reifen,
Sie macht uns stark,
hat mal jemand gesagt
Doch wo soll diese Stärke sein,
Du fühlst dich immer noch allein
Niemals kannst du vergessen,
Was ihr einmal habt besessen
Am dunkelsten und düstersten Ort,
Wirst du sie finden, die Antwort
Sie liegt tief in deinem Herzen,
Auf alles, auch auf die Schmerzen
Sie ist wie ein Licht,
Das den Nebel durchbricht,
So leuchtend hell wie die Sterne
Siehst du sie in der Ferne
Sie gibt dir die Gewissheit
Alles was du brauchst ist Zeit,
Lächelnd blickst du in die Dämmerung,
Denn du weißt, die Antwort heißt Hoffnung


Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Siebenundsiebzig minus Fünfzehn?