Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Vergiss Mein Nicht

von Emanuel von Krolock

Vergiss Mein Nicht

Die Perfektion
Nichts mehr als Illusion.
Muss mich nicht sorgen,
erlebe nicht den nächsten Morgen.

Vergiss mein nicht...

Wie vergänglich wir doch sind,
so wie die Blätter im Wind.
Es war nie eine Romanze,
ich bin ja nur eine kleine Pflanze.

Vergiss mein nicht...

Du musst nicht um mich trauern,
es würde eh nicht lange dauern.
Verliere nie ein Wort darüber,
meine Zeit, die ist vorüber.

Vergiss mein nicht...

Warum kann mein Leben nicht länger währen?
Auch du kannst es mir nicht erklären.
Mir kommt ständig die Frage in den Sinn,
warum ich kein Vergiss mein nicht geworden bin.

Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Siebenundvierzig plus Sieben?