Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Für dich...

von Crazyman

Ich hab allein meine Kreise gezogen,
ich war blind, ich war leer.

Bis sie deine einsamen Kreise trafen,
sie waren schwach, sie waren schwer.

Ich kreiste hinter dir her,
ich wurde stark, ich wurde schön.

Bis wir die Kreise verbunden haben,
Wir wurden glücklich und zufrieden.

Nun sind sie verschmolzen,
keiner kann und darf abbiegen.

Doch ist mal ein Stein in der Kreiselbahn,
weiß ich wir springen darüber.

Und ist ein Loch in der Kereiselbahn,
finden wir nen' Weg hinüber.

Ich hab dich, du hast mich,
wir lieben uns so inniglich.

Und dafür lieb ich dich!
Dafür mag ich dich!
Dafür glaub ich an dich!
Dafür lebe ich!

Dein Micha *küss*

Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Vier mal Fünfundzwanzig?