Menü ausblenden

Gedichte

Stories, Gedichte und mehr

zur Desktop-Ansicht wechseln. zur mobilen Ansicht wechseln.

Dieses Gefühl...

von Alex Scott

...als würde alles,
wirklich alles den Bach runter gehen.
Lange gebastelt und gefeilt.
Geplant, gehofft.
Geträumt.
Und dann in Sekundenbruchteilen wacht man auf. Wieder.
Man strauchelt.
Fällt.
Tief.
Verzweifelt versucht man Halt zu finden.
Aber es gibt nichts, das den Fall bremsen könnte.
Dann steht man da.
Im Dunkeln.
Sieht hinauf, zu den Anderen.
Man ruft um Hilfe.
Aber der Schrei verhallt ungehört in der Tiefe. Wieder.
Alles schmerzt.
Der Fall war tief.
Der Aufprall hart.
Schwärze legt sich über einen.
So verlockend.
Sich ihr hingeben.
Kein Schmerz.
Keine Demütigungen.
Nur unendliche Ruhe.
Aber man kämpft.
Wieder.
Kommt auf die Füße.
Erst wacklig.
Dann sicher.
Der Aufstiegt beginnt.
Wieder.
Schweiß.
Tränen.
Hoffnung.
Die ersten Sonnenstrahlen dringen durch, wärmen.
Mit letzter Kraft erreicht man festen Boden. Steht da, am Abgrund.
Wo alles begann.
Wieder.
Holt tief Luft , fängt an sich zu entspannen und
fällt.
Wieder.
Bis man eines Tages nicht mehr kann.
Nie Wieder.

Wenn du dem Autor eine kurze Nachricht zukommen lassen möchtest, kannst du unser Mail-Formular dazu benutzen.

Was ist Achtundfünfzig plus Fünfunddreißig?